Richtig (gut!) abrechnen & Buchführung leicht gemacht!

Tag 1:

Die Abrechnung optimieren
In diesem Seminar dreht sich alles um Ihre Abrechnung als Hebamme.

Tag 2:

Steuern und Finanzamt endlich verständlich
Lernen Sie einfach und praxisnah, wie Sie die Buchführung für Ihre freiberufliche Haupt-oder Nebentätigkeit verbessern und optimieren können.

Datum:
2019:

„Richtig (gut!) abrechnen“ Mi 20.02.2019 8 U-Stunden(noch 1 Platz)
„Buchführung leicht gemacht!“ Do 21.02.2019 8 U-Stunden (Warteliste)

 

Die Themen:

  • Die Vergütungsvereinbarung wird besprochen und offene Fragen werden geklärt, zum Beispiel:
  • Welche Gebühren sind aktuell gültig?
  • Was hat sich geändert?
  • Wie gehe ich mit Kürzungen um?
  • Welche Unterschiede gibt es in der Abrechnung zwischen Kassen- und privat Versicherten?
  • Wo kann ich alles nachlesen?
  • Anzahl der möglichen Besuche mit/ohne Begründung oder Attest
  • Leistungen, die nebeneinander abgerechnet werden können
  • Uhrzeit einer Leistung angeben?
  • ärztliche Anordnungen
  • Begründungen
  • Fristen
  • Wegegeld: anteiliges, mehr als 20 km, privat Versicherte
  • Privatgebühren in Ihrem Bundesland
  • Unterschriftslisten
  • Zusatzverträge
  • Ihre Fragen

Ganz gleich, wie Sie abrechnen – teilnehmen können Sie, wenn Sie Ihre Abrechnung verbessern wollen!

Tag 2:

Steuern und Finanzamt endlich verständlich

Lernen Sie einfach und praxisnah, wie Sie die Buchführung für Ihre freiberufliche Haupt-oder Nebentätigkeit verbessern und optimieren können.

Hier erhalten Sie Antworten auf Ihre Fragen und finden Raum zum Austausch mit KollegInnen. In lockerer Atmosphäre arbeiten wir mit praktischen Beispielen und Sie bekommen viele praxisnahe Tipps für Ihre Buchführung.

Ganz gleich, wie Sie Ihre Buchführung durchführen – ob mit Ihrem Abrechnungsprogramm, einer Steuerberaterin oder (noch) gar nicht: Teilnehmen können Sie, wenn Sie Ihre Buchführung verbessern wollen!

Die Themen:

  • Einnahmen-/Überschussrechnung: den Gewinn ermitteln
  • Was kann alles von der Steuer abgesetzt werden?
  • Welche Unterlagen braucht das Finanzamt?
  • Belege richtig sammeln und abheften
  • Formulare und Ausfüllhilfen
  • Kfz-Kosten-Vergleich – mit Excel-Tabelle zum selbst berechnen
  • Sonderfälle: von Abschreibung bis Verpflegungsmehraufwand
  • Die Steuererklärung optimal vorbereiten oder sogar ganz selbst machen
  • Ihre Fragen!
  • ……

Dozent:

Sven Haas, hat mehr als 10 Jahre Erfahrung als Dozent in HebRech® Workshops und Unterricht in Hebammenschulen. In dieser Zeit hat er sich fundiertes Fachwissen zu Freiberuflichkeit, Gebühren und Abrechnung erworben. Dieses Wissen vermittelt er kompetent, praxisnah und leicht verständlich.

Kosten:  2 Tage: 310,-€ pro Person, inklusive umfangreichem Skript
1 Tag:   160,-€ pro Person

Datum:
„Richtig (gut!) abrechnen“ Mi 07.11.2018 8 U-Stunden (ausgebucht)
„Buchführung leicht gemacht!“ Do 08.11.2018 8 U-Stunden(ausgebucht)
„Richtig (gut!) abrechnen“ Fr 09.11.2018 8 U-Stunden

2019:

„Richtig (gut!) abrechnen“ Mi 20.02.2019 8 U-Stunden
„Buchführung leicht gemacht!“ Do 21.02.2019 8 U-Stunden

Uhrzeit: 09:30-17 Uhr & 9:30-17 Uhr

 

Dies ist keine automatische Anmeldung.

Sie erhalten nach dem Absenden dieser Anfrage alle Unterlagen für die verbindliche Anmeldung.

Die Anfragen werden jeden Mittwoch bearbeitet.

Online Anmeldung für diesen Kurs:

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Telefonnummer (Pflichtfeld)

Straße / Nr (Pflichtfeld)

PLZ/ Ort (Pflichtfeld)

errechneter Geburtstermin

Ihre Nachricht

Bitte den Code eingeben:
captcha