Stillvorbereitungskurs

Muttermilch ist das Beste für ein Baby und Stillen das Natürlichste auf der Welt….

….leider haben der Zerfall von Grossfamilien und die massiven Einflüsse der Nahrungsmittelindustrie in den letzten Jahrzehnten dazu geführt, dass Unsicherheit und Zweifel viele werdende Mütter befallen, wenn es um die Ernährung ihres eigenen Babys geht.

In diesem Kurs werden wir uns mit den Thema „Stillen“ ganz explizit beschäftigen:

*die Anatomie der weiblichen Brust
*Stillvorbereitung in der Schwangerschaft
*wie oft muss ein Baby gestillt werdenden?
*wieviel Milch braucht ein Baby?
*wie lange sollte ein Baby gestillt werden?
*habe ich genug Milch?
*die Inhaltsstoffe der Muttermilch?
*Stillpositionen?
*Co-Sleeping und Stillen?
*was, wenn es nicht klappt,?
*erste Hilfe beim Milchstau
*Stillhilfsmittel
*Stillen und Abpumpen

Kursleitung:    Ricarda Sitan,   ist seit 2003 im Bereich der Wochenbettbetreuung tätig und hat
5 Jahre in einem Stillfreundlichen Krankenhaus gearbeitet. 2007
machte sie die Zusatzausbildung zur Still- und Laktationsberaterin (IBCLC)

Kosten: 65,-€ pro Person/ 110,-€ pro Paar

Termine:

Montag, 15.09.20 um 18 Uhr

(Dauer ca. 3 Stunden)

In der Zeit vom 06.07 bis einschließlich 03.08.2020 ist das Büro nicht besetzt und es werden keine Kursanmeldungen bearbeitet. Bitte schreibt auch keine Mail dazu!
Ab dem 04.08.2020 ist die Anmeldung per Online Formular wieder möglich.